Umstrukturierung eines denkmalgeschützen Einfamilienhauses I Kassel I Entwurf & Genehmigung 2016/17

 

Ein denkmalgeschützes Einfamilienhaus wurde in 3 Wohneinheiten umstrukturiert. 

Der Neuaufbau des seitlichen Anbaus ergänzt den Altbau von 1912 zu zeitgemäßen Wohngrößen. Die neue Architektursprache steht in einem angenehmen Spannungsfeld zur gründerzeitlichen Struktur des Altbaus.

Die Ausführung hat der Architekt Elmar Kriesten geleistet.

© 2018 by CSPHN